Selber Zigaretten stopfen

Stellen Sie selber Zigaretten her!

Der wichtigste Grund, selber Zigaretten zu stopfen ist die enorme finanzielle Einsparung, die sich ergibt. Ein großes Ärgernis vieler Raucher ist, dass rauchen stets teurer, sehr teuer geworden ist. Die Regierung erhöht die Preise durch Erhöhung der Tabaksteuer regelmäßig, wodurch es schwierig wird, das Rauche...

Stellen Sie selber Zigaretten her!

Der wichtigste Grund, selber Zigaretten zu stopfen ist die enorme finanzielle Einsparung, die sich ergibt. Ein großes Ärgernis vieler Raucher ist, dass rauchen stets teurer, sehr teuer geworden ist. Die Regierung erhöht die Preise durch Erhöhung der Tabaksteuer regelmäßig, wodurch es schwierig wird, das Rauchen zu genießen.

 

Die günstigste und gesündeste Möglichkeit, diese Kosten zu drücken, ist „einfach“ das Rauchen aufzugeben. Für viele Raucher, die nicht aufhören können oder wollen, gibt es eine einfachere Möglichkeit sehr viel Geld einzusparen: Selber Zigaretten herstellen.

 

Natürlich können Sie Ihre Ausgaben an Zigaretten auch vermindern indem Sie einfach weniger rauchen oder Zigaretten von schlechter Qualität einer B-Marke anschaffen oder ganz mit dem Rauchen aufhören, aber es gibt auch eine andere Möglichkeit, weniger Geld auszugeben für Zigaretten. Wenn Sie nämlich selber Zigaretten herstellen, können Sie ein paar hundert bis tausend Euro pro Jahr einsparen. Wollen Sie mehr hierüber wissen? Lesen Sie weiter.


Wie viel kann ich sparen?

Sie können viel mehr sparen als Sie denken!

So kann ein Raucher der jeden Tag eine Packung Marlboro raucht (20 Stück) mehr als 1600 Euro im Jahr sparen, wenn er seine Zigaretten selbst stopft. Pro Packung Zigaretten sparen Sie schnell € 4,50, was eine Einsparung von € 136,- im Monat darstellt!


Berechnen Sie, wie viel Sie sparen können, wenn Sie sich entscheiden, Ihre Zigaretten selber herzustellen:
Einsparungsrechner

Vor- und Nachteile des Selberherstellens von Zigaretten:

 

Der große Vorteil Zigaretten des Selbermachens liegt natürlich in der enormen Ersparnis, die sich ergibt. Dadurch können Sie wieder Ihre Zigarette genießen ohne sich wegen der Kosten schuldig fühlen zu müssen, Ihr Geld können Sie für andere Dinge ausgeben.



Gibt es auch Nachteile?



Ein „Nachteil“ ist, dass Sie etwas Zeit aufbringen müssen, um Ihre Zigaretten zu produzieren: die meisten Menschen finden dies allerdings nicht problematisch. Vor allem angesichts der Vorteile die es bringt. Mit einer qualitativ hochwertigen elektrischen Zigarettenstopfmaschine machen Sie in weniger als 5 Minuten 20 gut gefüllte Zigaretten.



Eine oft gestellte Frage ist: Bekomme ich die Zigaretten, von denen die Glut andauernd abfällt, oder Hülsen die nur zur Hälfe gefüllt sind? Unsere eindeutige Antwort ist: Nein, wenn Sie eine ordentliche Zigarettenstopfmaschine anschaffen, bekommen Sie qualitativ hochwertige, schön gefüllte Zigaretten und werden keinen Unterschied zu in der Fabrik hergestellten Zigaretten bemerken. Worauf Sie achten müssen ist, dass Sie eine Stopfmaschine ohne Feder erwerben. Diese Geräte beugen herunterfallende Glut vor.

 

Selber Zigaretten herstellen: eine kurze Einführung

Wenn Sie selber Zigaretten herstellen, holen Sie sich die „Zutaten“ für Ihre Zigaretten selber ins Haus und benutzen Sie eine Stopfmaschine um die Zutaten mit einander zu einer vollwertigen Zigarette zu kombinieren. Im Grunde machen Sie das gleiche, wie die Maschinen in den Fabriken von Zigarettenfabrikanten, nur in einem kleineren Umfang. Sie benutzen eine Stopfmaschine, füllen diese mit Tabak und befestigen eine leere Zigarettenhülse an der Stopfmaschine um diese zu füllen. Es ist einfach, die Zigaretten sind von guter Qualität und Sie sparen hier viel Geld. Wenn Sie sich  jeden Tag fünf Minuten Zeit nehmen um Zigaretten herzustellen, können Sie beispielsweise hunderte Euro im Jahr einsparen.



Was Sie brauchen

Das einzige was Sie brauchen um selber Zigaretten herzustellen, ist eine Elektro Zigarettenstopfmaschine oder Stopfmaschine, leere Zigarettenhülsen und Tabak. Der Tabak, den Sie benutzen können um selber Zigaretten herzustellen, können sie einfach online kaufen, oder beim Supermarkt oder Fachgeschäft. Beinahe alle großen A-Marken sowie Marlboro, Camel, Dunhill und Pall Mall verkaufen losen Tabak Ihrer Marke. Sie brauchen also nicht einmal umzusteigen auf eine andere Marke, wenn Sie selber Zigaretten herstellen wollen.

 



Beim Anschaffen einer Zigarettenstopfmaschine oder Stopfmaschine können Sie selber wählen, ob Sie eine manuelle Stopfmaschine oder eine automatische Stopfmaschine anschaffen wollen. Die manuelle Stopfmaschine ist etwas lästiger im Gebrauch, aber ist auch viel billiger als eine automatische Zigarettenstopfmaschine.

Wenn Sie zum ersten mal Zigaretten herstellen und zweifeln, ob das etwas für Sie ist, dann können Sie am besten erst eine manuelle Stopfmaschine anschaffen um etwas zu üben. Ist das Selberherstellen von Zigaretten nichts für Sie, dann haben Sie nämlich weniger Geld ausgegeben und dadurch weniger Geld verloren.

 

Um einen Eindruck zu bekommen wie das selber herstellen von Zigaretten funktioniert schauen Sie sich am besten das folgende Video an:

 Kurze Demonstration der Powermatic 2 Plus Elektrische Zigarettenstopfmaschine

 

Die Qualität von fabrikgefertigten Zigaretten gegenüber selbstgemachten Zigaretten

Der Grund dafür, dass viele Leute fertige Zigaretten kaufen, ungeachtet der großen Einsparung bei selbstgemachten Zigaretten, hat mit der Tatsache zu tun, dass viele Leute denken, dass die Zigaretten, die Sie selber herstellen, nicht so gut schmecken wie die Zigaretten, die Sie fertig kaufen. Natürlich ist der Geschmack etwas anders, aber der Unterschied ist bestimmt nicht gravierend. Haben Sie einmal selbstgemachte Zigaretten geraucht, dann kennen Sie es nicht mehr anders und merken nichts mehr von dem anderen Geschmack. Der Geschmack der Zigaretten kann also etwas anders sein, aber der Qualitätsunterschied ist minimal.



 

Daneben denken viele Leute, dass Ihre Marke keinen Tabak für das Selberherstellen von Zigaretten anbietet. Auch das ist nicht wahr, denn die meisten großen Zigarettenfabrikanten verkaufen Ihren Tabak auch lose. Rauchen Sie beispielsweise Marlboro oder Lucky Strike, dann können Sie einfach losen Tabak anschaffen um selber Zigaretten herzustellen.

Selbst Zigaretten herstellen, was Sie brauchen

Tipps für eine gute Zigarette

Information über stopfgeräte

Was ist Besser: Manuell oder Elektrisch Stopfen

Welche Stopfmaschine ist die beste?

Automatische Stopfmaschinen

Die Top 3 Beste Stopfmaschinen

Die meist populaire elektrische Zigarettenmaschinen

Selber Tabak Anbauen

Mehr

Selber Zigaretten stopfen Es gibt 17 Artikel.

pro Seite
Zeige 16 - 17 von 17 Artikeln
  • Vorschau
    67,95 €

    Die elektrische Zigarettenstopfmaschine Powerfiller 4 gehört zu den Einstiegsmaschinen im Bereich der elektrischen Stopfmaschinen. Mit der Powerfiller 4 Stopfmaschine kann man schnell große Mengen Tabak verarbeiten, der oben in das Fach der Maschine gelegt wird.Funktioniert unkompliziert Verarbeitet schnell große Mengen Einhebelbedienung Patentierter...

    67,95 €
  • Vorschau
    54,95 €

    Zorr Cigarette InjectorPreiswertes Einsteigermodell Elektrische ZigarettenstopfmaschineElektrisch angetrieben ZigarettenstopfungEinfach zu bedienen und benutzerfreundlich Bekannte Zorr Qualität 1 Jahr Herstellergarantie

    54,95 €
Zeige 16 - 17 von 17 Artikeln
vinkje Nicht zufrieden? geld zurück!

vinkje  Gratis Versand ab 49,-€

vinkje  Bestellt vor 22.00 Uhr
         = heute versendet

vinkje  Sicher Einkaufen
Unsere partner

Zahlung Icon

DMCA.com Protection Status